BDG-Newsletter

BDG-Newsletter

Collage mit Porträtbild Jan Störkel und symbolisierten Aufklebern zu Reise und Designwalz
Do. 11. Juli 2024 | 19:30 Uhr

Design Walz

Handwerkstradition als Inspiration für die Designbranche

**TERMINÄNDERUNG: Jetzt am Donnerstag, 11. Juli!**

Als alternativer Berufseinstieg oder auch für erfahrene Designer:innen ermöglicht die DESIGN WALZ das Lernen und Arbeiten mit dem Reisen zu verbinden, ein breites Feld an Fähigkeiten und Wissen anzusammeln und weiterzutragen. Hosts haben die Möglichkeit Mitarbeiter*innen mit frischen Ideen und Ansätzen ins Unternehmen zu holen und neue Talente zu finden, die sie auch persönlich besser kennen lernen. Das Team von der DESIGN WALZ baut eine Community auf, um Walzer*innen und Hosts die Zusammenkunft zu erleichtern und wird dieses Jahr wahrscheinlich ihre ersten Designer*innen auf der Walz begleiten. 

In dem ca. 30 min. Vortrag werden wir euch einen kleinen Überblick über die traditionelle Walz aus dem Mittelalter geben, die ersten selbstorganisierten Designwalzer*innen vorstellen und die heutige Plattform und ihre Vision zeigen. Im zweiten Teil der Veranstaltung sind wir gespannt auf eure Kommentare und Einschätzungen zu unserem Herzensprojekt DESIGN WALZ. Würdet ihr auf Walz gehen wollen?

Wer

Jan Störkel machte seine erste Design Walz von 2016–2018 in Australien und Neuseeland. Abseits des gewohnten Agenturalltags suchte er seine Kund:innen selbst und versuchte als “Sustainable Designer” einen möglichst geringen CO2 Fußabdruck zu erzielen. 2022 ging er für weitere 4 Monate in Deutschland auf Walz und besuchte verschiedene Co-Working und Co-Living Spaces.

2022 schloss er sich Alexander Bönninger und Veronika Kaiping an, die Design Walz Community aufgebaut haben. Seit 2023 tourt die DESIGN WALZ durch verschiedene Hochschulen und Universitäten.

Collage mit Porträtbild Jan Störkel und symbolisierten Aufklebern zu Reise und Designwalz